Mit dem Herz in der Hand

und der Leidenschaft im Bein...

...starten wir offiziell am 03.08.2014 unser Kunstrasenprojekt. 

Hier geht´s auf dem schnellsten Weg zum Mitmachen!

 

Neuer Kunstrasenplatz noch in diesem Jahr!

 

Endlich ist es soweit: der JFV wird ab dem 1. April Pächter des Alsfelder Lindensportplatzes. Am 17.02.2014 setzten Landrat Manfred Görig sowie die beiden Vorsitzenden Henning Schnell-Kretschmer und Mathias Stein ihre Unterschriften unter den gut 25 Jahre laufenden Pachtvertrag.

Die Gesamtkosten für da Projekt belaufen sich auf ca. 300.000 Euro. Förderungen erwarten wir vom Land Hessen, sowie dem Vogelsbergkreis und der Stadt Alsfeld. Es beteiligen sich auch die Stammvereine des SV 06 Alsfeld, TV Brauerschwend und BSC Eudorf an den Kosten des Projektes.

Trotzdem hat der JFV eine große Summe selbst aufzubringen. Hierzu benötigen wir Deine/Ihre Hilfe.

Unsere Trikots haben die argentinischen Nationalfarben "albiceleste" (weiß-himmelblau); Quelle: obs/Danone Nations Cup

Mitarbeiter für die Vereinsarbeit gesucht!

Für die vielfältigen Aufgaben, die auf den JFV im kommenden Jahr zukommen, benötigen wir Deine Hilfe!

Über eine/n Spielkoordinator bis hin zur Unterstützung beim Kunstrasenprojekt ist jede helfende Hand willkommen. Hat euer Opa Lust, sich um die Pflege des neuen Kunstrasenplatzes zu kümmern, möchte jemand aus dem Familienkreis demnächst unseren Verkaufsstand übernehmen?

 

Anfragen und Anregungen zur Vereinsarbeit richtet ihr bitte an den Vorsitzenden Henning Schnell-Kretschmer (Kontakt)